Jasmin Bachmann - Moderation

Jasmin Bachmann studierte an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart Schulmusik mit Hauptfach Klavier (bei Wan-Ing Ong) und zusätzlichem Schwerpunkt Dirigieren (bei Prof. Dieter Kurz), Elementare Musikpädagogik und Sprechkunst-Kommunikationspädagogik (bei Erika Baumann), sowie Germanistik an der Universität Stuttgart.

Im Rahmen des Studiums war sie Mitglied des Hochschulensembles für Neue Vokalmusik v.act (Leitung Prof. Angelika Luz). Mehrfach übernahm sie auch die Regieassistenz und Einstudierung bei Projekten dieses Ensembles, u.a. in Kooperation mit der Staatsoper Stuttgart.

Als Sprecherin und Moderatorin trat sie u.a. im Literaturhaus Stuttgart und Karlsruhe (gemeinsam mit der Autorin Juli Zeh), im Forum am Schlosspark in Ludwigsburg (Neujahrskonzerte) und beim Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd auf und wirkt regelmäßig als Erzählerin bei den Konzerten im Stuttgarter Kinderkrankenhaus Olgäle mit.

An der Stuttgarter Musikschule ist sie im Bereich Vokalensembles tätig. Neben ihrem Lehrauftrag für Sprecherziehung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim wurde sie 2015 erneut als Gastdozentin für den Bereich Musikvermittlung an der Musikhochschule Stuttgart engagiert. Für den Kultursender SWR2 gestaltet sie Klangcollagen für die Sendung SWR2 CLUSTER und erstellt Beiträge in der Reihe SWR2 Musikstunde. Jasmin Bachmann ist Moderatorin beim Bayerischen Rundfunk in München (ARD Nachtkonzert) und leitet als Pädagogin und Dramaturgin das Musikvermittlungsprogramm SWR Young CLASSIX beim Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR.